Werbung ist gut für Ihr Unternehmen, denn das bringt Ihnen noch mehr Kunden. Das geht auch auf Instagram! Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Sie mit Instagram werben können.

Warum überhaupt mit Instagram werben?

Das Bilder-Netzwerk Instagram ist mobil auf der Überholspur. Wenn Sie unseren Artikel »Wie kann mein Unternehmen Instagram nutzen?« gelesen haben, dann wissen Sie, was für eine Variationsbreite an Möglichkeiten es gibt, Instagram für Ihren Unternehmenserfolg einzusetzen. Jeden Tag steigt die aktive Nutzerzahl des Netzwerks (Stand Dezember 2015: 400 Millionen aktive Nutzer). Ein aussagekräftiger Grund für Sie, mit einem Unternehmens-Account bei Instagram durchzustarten.

Unternehmen stärken

Sie möchten eine Vielzahl von Kunden, die Ihre Produkte kauft, diese ihren Freunden positiv empfiehlt und Ihnen jahrelang treu bleibt? Dabei kann Instagram Ihnen helfen, besonders wenn Ihre Zielgruppe jung und weiblich ist. Nachdem Sie eine Weile bei Instagram aktiv waren und die ersten paar Hundert Follower gewonnen haben, analysieren Sie kurz Ihren bisherigen Erfolg: Anhand der Zahl der Likes und Kommentare im Verhältnis zur Zahl Ihrer Follower erkennen Sie, welche Ihrer Beiträge auf Instagram besonders gut bei Ihren Followern ankommen. Ihre Anzeigen sollten dann später wie Ihre erfolgreichen Postings aufgebaut sein.

Je genauer Sie die Vorlieben Ihrer Zielgruppe kennen, desto besser werden Sie mit Instagram werben können.

Mit Instagram werben – Diese Tools helfen Ihnen dabei

Wenn Sie sich bereits mit Werbung auf Facebook auskennen, müssen Sie nichts groß lernen, um mit Instagram werben zu können, denn die Oberfläche, auf der Sie eine Anzeige für Instagram erstellen, ist exakt dieselbe: Instagram gehört zu Facebook, Voraussetzung zum Werben mit Instagram ist daher ein Facebook-Werbekonto. Entsprechend können Sie auch die von Facebook bekannten Tools benutzen, um Ihre Anzeigen zu erstellen.

Werbeanzeigenmanager
Der Werbeanzeigenmanager ist im Wesentlichen eine etwas abgespeckte Version des Power Editors, auf den ich gleich eingehe. In vielen Fällen kann dieses Werkzeug bereits gute Ergebnisse erzielen. Wie Sie ein Werbekonto einrichten und Rollen an Dritte verteilen, lesen Sie in diesem Artikel.

Power Editor
Der Power Editor ist ein professionelles Werkzeug zur Erstellung von Werbeanzeigen bei Facebook und Instagram. Hier können Sie mehrere Anzeigen gleichzeitig schalten und behalten trotzdem den Überblick. Es gibt auch die Möglichkeit der »Zielgruppenaufteilung«. Das heißt, dass mehrere inhaltsgleiche Anzeigen zum Beispiel verschiedene Altersgruppen, Orte oder Interessengebiete abdecken. Mit einem »Vergleich«-Menüpunkt können Sie dann überprüfen, welche der Anzeige am besten performt, welche Anzeige also am meisten geklickt wurde und die größte Reichweite erzielt. Einen kleinen Nachteil hat der Power Editor leider: Er funktioniert derzeit (Dezember 2015) ausschließlich im Internetbrowser Google Chrome. Kein anderer Browser wird unterstützt.

API für Facebook-Werbeanzeigen
Wenn Sie ein fortgeschrittener Anwender sind und mit Programmierkenntnissen aufwarten können, haben Sie auch noch die Möglichkeit, die API für Facebook-Werbeanzeigen zu nutzen, um Anzeigen auf Instagram zu schalten. Da das aber in den meisten Fällen nicht der Fall sein wird, können Sie sich für eine der beiden anderen Optionen entscheiden, mit denen auch Anfänger nach einer gewissen Einarbeitungsphase zurechtkommen können.

Verschiedene Anzeigenformate

Wenn Sie auf Instagram werben möchten, können Sie zwischen drei verschiedenen Formaten wählen:

Photo Ad
Hier handelt es sich um eine quadratisches Bild. Wichtig ist eine hohe visuelle Qualität des Bildes, denn niemand schaut sich freiwillig technisch schlechte oder langweilige Bilder an. Gerade wenn Sie als Unternehmen einen gewissen visuellen Qualitätsstandard haben, wäre das schädlich, weil sich Ihr Anspruch und der Auftritt widerspräche.

Video Ad
Hier steht Ihnen nicht nur Video, sondern auch Ton zur Verfügung. Das kann für Sie natürlich sehr interessant sein. Zum Beispiel könnten Sie mit einem speziellen Messer aus der brandneuen Produktreihe Ihres Sortiments eine wunderschöne Torte in gleichmäßige Stücke teilen. Erzählen Sie Geschichten! Sie wecken die Neugier Ihrer Zielgruppe und wenn die sich angesprochen fühlt, dann wird sie mit Sicherheit einen Blick auf Ihr Instagram-Profil werfen.

Carousel Ad
Mit dem Karussell bietet Facebook eine weitere interessante Möglichkeit, wie Sie mit Instagram werben können. Hier können Sie horizontal durch mehrere Bilder wischen und bekommen verschiedene Fotos zu sehen. Besonders geeignet ist dieses Format für Produktreihen oder das Unterteilen eines größeren Bildes in mehrere Einzelbilder, so wie in diesem Beispiel vom Social Media Examiner:

Mit Instagram werben

Beispiel einer Karussell-Anzeige bei Instagram | Quelle: socialmediaexaminer.com


Sie erhalten darin regelmäßige Updates aus dem Bereich Social Media und Content Marketing sowie gelegentlich Angebote unserer Leistungen – für mehr Erfolg im Social Web!


Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link, den Sie zur Bestätigung klicken müssen (gesetzlich vorgeschriebenes Double-Opt-in-Verfahren). Bitte checken Sie Ihren E-Mail-Eingang und eventuell auch Ihren Spam-Ordner. In der Datenschutzerklärung finden Sie unter Punkt 7 alle Informationen nach Art. 13 DSGVO. Wir bitten um Beachtung!

Welches der drei Formate Sie nutzen sollten Sie selbst entscheiden. Funktionieren Ihre ausgetüftelten Anzeigen auf Facebook gut, muss das übrigens nicht heißen, dass das auf Instagram ebenso ist. Generell gilt nämlich, dass Nutzer auf Instagram anders als auf Facebook agieren. Ich selbst erlebe die Instagram-Community offener und verstärkt bereit dazu, Neues auszuprobieren. Bei Facebook scheint mir das verhaltener zu sein. Für mich selbst ist Instagram eine Inspirationsquelle. In meinem Feed finden sich vielfach die Anzeigen kleiner Händler mit für mich interessanten Dingen. Über die Werbung habe ich von Produkten erfahren, von denen ich sonst nie gehört hätte.

Haben Sie Ihre Anzeige fertig erstellt und möchten diese veröffenlichen, wird diese erst von Facebook überprüft und im Regelfall genehmigt. Die jeweils gültigen Werberichtlinien können Sie hier nachlesen.

Fazit

Wie Sie schon sehen wird Instagram immer vielfältiger. Mit Instagram werben kann für Ihr Unternehmen eine große Bereicherung sein. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Instagram-Werbeanzeigen zu schalten. Kontaktieren Sie uns!

Foto: © nito – Fotolia.com

//Buffer Chat